CDU Kreisverband Musterstadt
CDU Kreisverband Musterstadt
Ortsverband Asbach
CDU Kreisverband Musterstadt  
   HomeHome  KontaktKontakt  ImpressumImpressum  SitemapSitemap
 

  VorstandPresse
VorstandTermine

Sanierung der K 70 Altenburg-Heide als dringlich eingestuft

Dr. Scheid signalisiert 2007 Bestandsausbau

Eine dringliche Sanierung der Kreisstraße K 70 sehen Vertreter der Ortsgemeinde Asbach bei einer kürzlich durchgeführten Straßenbesichtigung. "Manche Straßenabschnitte gleichen leider einer Outdoor-Teststrecke. Trotz knapper Haushaltskassen müssen mit Sanierungsmaßnahmen weitere Schäden eingedämmt werden", erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Achim Hallerbach.

In einem Vor-Ort-Termin informierten Ortsbürgermeister Helmut Reith, CDU-Fraktionsvorsitzender Achim Hallerbach und der Altenburger Ratsherr Franz-Peter Dahl den 1. Kreisbeigeordneten Dr. Heinz-Jürgen Scheid über den Sanierungsbedarf der Kreisstraße 70 zwischen Altenburg und Heide. Zwischenzeitlich sei der Streckenabschnitt erheblich geschädigt und nur noch in einer vollflächigen Bestandsausbaumaßnahme wieder herzustellen.
Die Ratsvertreter wünschen sich eine vergleichbare Sanierungsmaßnahme wie bereits auf der Strecke zwischen Altenburg und Reeg. Zwischenzeitlich wurde die K 70 auf die Agenda des Kreises aufgenommen. Die vorgesehene Sanierung für den Abschnitt zwischen Altenburg und Heide soll nach Möglichkeit bereits im kommenden Jahr in Angriff genommen werden. Die Kosten dürften sich in einer Größenordnung von etwa 200.000 Euro bewegen.
Auf Antrag der CDU-Fraktion ist ebenfalls die Notwendigkeit und Realisierbarkeit eines Fuß-/Radweges zu prüfen. Hierzu müsse seitens der Verwaltung eine Verkehrszählung durchgeführt werden.

Im Rahmen der Aktion "Unser Dorf hat Zukunft" beabsichtigt die Ortsgemeinde sogenannte Baumtore an den Ortseingängen zu installieren. "Baumtore dienen einerseits zur Verschönerung und sollen eine optische Verengung der Eingangsbereiche bewirken", beschreibt Franz-Peter Dahl die Zielsetzung der Maßnahme.

(30. Oktober 2006)

zurückweiter


Linie

Seite drucken | nach oben


Ticker
Linie