CDU Kreisverband Musterstadt
CDU Kreisverband Musterstadt
Ortsverband Asbach
CDU Kreisverband Musterstadt  
   HomeHome  KontaktKontakt  ImpressumImpressum  SitemapSitemap
 

  VorstandPresse
VorstandTermine
Foto

Bauarbeiten am Lindenweg sind abgeschlossen

Asbach - Seit Ende April wurden neue Kabel verlegt, Kanäle und Wasserleitungen erneuert sowie eine neue Straßenbeleuchtung installiert. Pünktlich zur Asbacher Kirmes wurde der Lindenweg in Asbach fertig. Ortsbürgermeister Helmut Reith und der 1.Beigeordnete der Verbandsgemeinde Asbach, Achim Hallerbach, informierten sich gemeinsam mit dem Bauamtsleiter der Verwaltung, Michael Christ, im Zuge der Bauabnahme über die Fertigstellung. Damit der Straßenzug seinem Namen gerecht wird, werden im Herbst die Pflanzarbeiten unter anderem mit Linden durchgeführt.

Auf einer Ausbaulänge von 250 Metern und einer Straßenbreite von 5,50 Metern, wurde das letzte Teilstück des Asbacher Lindenwegs ausgebaut. Die Fahrbahn wurde in einem ansprechenden Straßenpflaster in grau erstellt, durchsetzt mit Pflasterstreifen in anthrazit, die zur optischen Verkehrsberuhigung beitragen. "Die Bordsteine wurden beidseitig abgesenkt. Dies ist uns im Hinblick auf unsere Rollstuhlfahrer immer ein wichtiges Anliegen", erklärt Achim Hallerbach. Grünflächen lockern den Straßenraum auf und tragen zur Verkehrsberuhigung bei. Bauleiter Edwin Roth von der bauausführenden Firma Wiedmühler Hochtief zeigte sich zufrieden mit der Abwicklung, "die angesetzten fünf Monate Bauzeit haben gepasst." Die Gesamtkosten für den Straßenbau sind auf 290.000 Euro angesetzt.
"Mit dem Ausbau des Lindenwegs wurde ein weiteres wichtiges Teilstück im Asbacher Ortszentrum realisiert, zumal hier in den vergangenen Jahren zahlreiche neue Eigenheime entstanden sind," so Ortsbürgermeister Helmut Reith. "Und die Anlieger sind mit der Baufirma und dem neuen Stra-ßenbild sehr zufrieden."

Bildunterschrift: Der Asbacher Lindenweg ist fertig. Bei der Bauabnahme: (v.l.n.r.) Edwin Roth, Bauleiter der Wiedmühler Hochtief, Hans-Theo Klein, Beigeordneter der Ortsgemeinde Asbach, Ortsbürgermeister Helmut Reith, Achim Hallerbach, 1.Beigeordneter der Verbandsgemeinde Asbach, Michael Christ, Bauamtsleiter der Verbandsgemeinde Asbach, und Ernst Otto Marx, Tief-bauabteilung der Verbandsgemeindeverwaltung.

(18. August 2008)

zurückweiter


Linie

Seite drucken | nach oben


Ticker
Linie